Danke!

Danke für die Beiträge zu unserem Adventskalender, die uns in der Adventszeit so herrlich begleitet haben. Es waren so viele, dass wir sie nicht alle veröffentlichen konnten. Da sind z. B. die Rezepte für den „Heidesand“ von Ulrike und die köstlichen „Kokosmakronen“ von Christel zu nennen. Auch der eine oder andere Text ist „auf der Strecke“ geblieben. Bitte nicht böse sein, wir waren bestrebt, ein möglichst abwechslungsreiches Programm zusammenzustellen. Verschwinden werden diese Beiträge sicher nicht und wir feilen bereits an einer Idee, wo sie ihren Platz finden werden.

Was uns gefreut hat, ist die rege Beteiligung auf Whatsapp und die Kommentare, die auf unserer Website eingegangen sind. Da konnte man doch hin und wieder herzhaft lachen und sogar mal ein Tränchen verdrücken.

So ein Adventskalender entsteht nicht mal eben, das stimmt. Wenn man jedoch so positive Rückmeldung erhält, wie wir sie in den vergangenen 24 Tagen erfahren haben, dann hat sich die Arbeit doch gelohnt. Ach, was heißt hier Arbeit? Spaß hat es gemacht! Und wenn mit der Technik etwas hakte, dann hat Nora Mieke uns unterstützt. Dem Himmel sei Dank!

Jetzt wünschen wir euch und uns allen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest. 2021 werden wir uns wieder persönlich begegnen, gemeinsam singen und unser Beisammensein genießen. Darauf hoffen wir.

Bis dahin bleibt gesund!

Euer Chorteam

2 Kommentare zu „Danke!“

  1. Das Letzte vom letzten Türchen war der beste Abschluss von diesem Tag für Tag bestem Adventskalender! Vielen Dank für jeden der Beiträge! Euer Spaß an der Sache ist rübergekommen.
    Also dann: gerne weiter so!

  2. Thomas Antkowiak

    Ich bin begeistert von der Kreativität, die so viele in diesen wunderbaren Adventskalender einbrachten, und von der Freude, die „rübergebracht“ wurde!
    Eine tolle Idee!
    Thomas Antkowiak

Kommentar verfassen